Fluchthelferin Poesie: Friedrich Rückert und der Orient

17. Juni
19:00 – 21:00

Düsseldorfer Literaturtage – Vortrag und Gespräch mit Stefan Weidner
Friedrich Rückert gehört zu den größten deutschen Dichtern des neunzehnten Jahrhunderts und ist der bedeutendste Übersetzer aus orientalischen Sprachen in der deutschen Literaturgeschichte. Obwohl sein Werk hochaktuell ist, wird Rückert wenig gelesen. Doch es hält zahlreiche Überraschungen bereit. In seinem Vortrag erläutert Stefan Weidner, wie Rückerts Haltungen für die Gegenwart fruchtbar gemacht werden können, und zeigt auf, wie aktuell die alten Diskussionen zu Fragen der Übersetzung fremder Dichtung bis heute geblieben sind: Es sind Blaupausen für die Integration.
Moderation: Michael Serrer (Literaturbüro NRW)

Zurück