Benelux-Jahr NRW 2019 – Zwischen Luxemburg, Eupen und Maastricht. Studienfahrt mit Dr. Sabine Grabowski

Maastricht, Markt, Stadhuis

03.10.2019 bis 04.10.2019
Anmeldeschluss: 02.09.2019

Belgien, die Niederlande und Luxemburg teilen sich mit Nordrhein-Westfalen einen Lebens- und Wirtschaftsraum im Herzen Europas. Die enge Freundschaft wird in dem seit zehn Jahren bestehenden Kooperationsabkommen zwischen Nordrhein-Westfalen und der Benelux-Union deutlich. Der Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales des Landes NRW, Stephan Holthoff-Pförtner, hat eingeladen, dieses Jubiläum mit besonderen Veranstaltungen zu begehen. Mit einer kleinen Studienfahrt geht es zu Stationen der gemeinsamen europäischen Geschichte der westlichen Nachbarländer. Geplant sind ein Besuch des Europäischen Gerichtshofes in Luxemburg, des Parlamentes der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens in Eupen und ein Rundgang durch das niederländische Maastricht.


INFOS
Preis für die Reise: 163 €
Einzelzimmer Zuschlag: 40,00 Euro

Nähere Auskünfte zum Reiseverlauf und den im Reisepreis enthaltenen Leistungen bei Dr. Sabine Grabowski, grabowski@g-h-h.de, 0211-1699113;

Anmeldung über den Reiseveranstalter: Neandertours, Bahnstraße 6, 40699 Erkrath, Tel.: 0211 249 6634, Email: info@neandertours.com;

In Kooperation mit: VHS Düsseldorf